AG DSN

Arbeitsgemeinschaft Dresdner Studentennetz

WLAN Internationales Gästehaus


Im Internationelen Gästehaus des Studentenwerkes Dresden bieten wir für alle Mieter WLAN an. Die Zugangsberechtigung zum WLAN erhaltet ihr in Form eines Vouchers an der Rezeption direkt beim Check-In.

Einrichtung des Netzwerks

Für Windows, macOS, iOS, Linux und ChromeOS kann die Konfiguration hier heruntergeladen werden.
Nutze für Nutzername und Passwort bitte die Daten von deinem Voucher.

Außer bei Apple Geräten können die Parameter auch manuell eingestellt werden. Bei Android ist das sogar nötig:

SSID: IGH
Security: WPA2/WPA3 Enterprise
Äußere Authentifizierung (EAP-Methode): T(unneled )TLS
Innere Authentifizierung (Phase2): PAP
CA Zertifikat: Systemzertifikate verwenden (Android) oder /etc/ssl/certs/ca-certificates.crt (Linux)
Domain: radius.agdsn.de
Anonyme Identität: anonymous@agdsn.de
Nutzername: der Nutzername von deinem Voucher
Passwort: das Passwort von deinem Voucher

Sollte deine Android Version keine Verwendung von Systemzertifikaten unterstützen, verwende dieses Zertifikat (Fingerprint 59:0D:2D:7D:88:4F:40:2E:61:7E:A5:62:32:17:65:CF:17:D8:94:E9).

Datenschutzerklärung

Verantwortlicher

Studentenrat der Technischen Universität Dresden
Arbeitsgemeinschaft Dresdner Studentennetz
Helmholtzstr. 10
01069 Dresden

(folgend AG DSN)

Kontaktdaten der Datenschutzbeauftragten zuständig für die AG DSN:
Datenschutzbeauftragte:r:

Studentenrat der Technischen Universität Dresden
Datenschutzbeauftragte:r
Helmholtzstr. 10
01069 Dresden
E-Mail: datenschutz@agdsn.de

Erhobene Daten

  • Die MAC-Adresse der genutzten Geräte
  • Die IP-Adresse der genutzten Geräte
  • Deinen Nutzernamen vom Voucher
  • Das Betriebssystem der Geräte
  • Den Host-Namen der Geräte
  • Den Ort der Geräte mit Signalstärke (Triangulation über Accesspoints)
  • Benutzte Webseiten

Die MAC, IP und Nutzernamen sind zur Verwaltung des Netzwerkes zwingend erforderlich und werden nacht Art. 6 Abs. 1 b) der DSGVO erhoben. Die restlichen Punkte werden nach Art. 6 Abs. 1 f) der DSGVO erhoben. Der Ort und die Signalstärken an diesen Orten wird für die Ermittlung der Dienstqualität und die optimale Verteilung der Acces-Points benötigt.

Verarbeitung und Zugriff

Die oben genannten Daten werden elektronisch gespeichert und verarbeitet. Alle aktiven Mitglieder der AG DSN erlangen nach Belehrung über das Sächsische Datenschutzgesetz Zugriff auf diese.

Falls wir vor für uns nicht lösbaren Problemen stehen sollten, kann es auch vorkommen, dass von uns bei der Lösung des Problems beauftragte Dritte Einblick in diese Daten bekommen.

Automatisierte Entscheidungsfindung

Keine

Weitergabe

Falls gesetzlich erforderlich (nicht abschließende Aufzählung: UrhG §101 Abs. 9 oder TKG §112, §113), werden erhobene Daten an berechtigte Dritte weitergegeben. Bei Verstößen gegen die Rahmennetzordnung des ZIH oder die Benutzungsordnung des DFN können Daten an diese weitergegeben werden.

Deine Rechte

Du hast folgende Rechte:

  • Recht auf Auskunft gemäß DSGVO Art. 15
  • Recht auf Berichtigung gemäß DSGVO Art. 16
  • Recht auf Löschung gemäß DSGVO Art. 17
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß DSGVO Art. 18
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß DSGVO Art. 20
  • Recht auf Widerspruch gemäß DSGVO Art. 21

Nach DSGVO Art. 77 besteht Beschwerderecht bei einer zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde.

Du kannst erteilte Einwilligungen in die Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit widerrufen. Dieses Recht auf Widerruf gilt auch für Einwilligungen, welche du vor Inkrafttreten der DSGVO (25.05.2018) erteilt hast. Beachte dabei, dass ein solcher Widerruf ausschließlich für die Zukunft wirkt. Datenverarbeitungen, welche vor dem Widerruf stattgefunden haben, sind also nicht vom Widerruf betroffen.

Richte deinen Widerspruch bitte an support@agdsn.de

Folgen des Widerspruchs

Wenn du der Verarbeitung deiner Daten widersprichst oder diese einschränkst, wird dein Zugang zum WLAN gelöscht und du kannst dich nicht weiter mit dem WLAN verbinden.